Aktuell

Leider findet dieses Jahr kein Dorfflohmarkt statt.

Wie viele andere Veranstalter auch, können wir die Einhaltung der Corona-Vorschriften nicht zu 100 % sicherstellen und müssen deswegen die Veranstaltung absagen.

 

Leider sind wir nicht die einzigen: Es ist davon auszugehen, dass auch viele Vereine  ihre Veranstaltungen absagen müssen.

Bitte die jeweiligen Seiten im Internet und die Kommunikation im Mittelahrboten etc. beachten.

 

Sicherheit geht vor!

 

Leider ist die flächendeckende Versorgung mit Mundschutz noch immer nicht im grünen Bereich.

 

Aber:

a) Wir sind in der Eifel!

und

b) Not macht erfinderisch!

 

Momentan nähen diverse Einzelpersonen Mundschutz entwedwer für Krankenhäuser oder Risikopersonen in der Nachbarschaft.

mundschutz Corona

Die Gemeinde Ahrbrück bedankt sich an dieser Stelle bei allen Näherinnen und Nähern.

 

Da momentan das Materrial knapp wird  würden wir uns über Spenden von

* kochfester Baumwolle 

* Einzugsgummi 

freuen. 

Öffentliche Sitzung

1. Mitteilungen

2. Vergabe von Aufträgen (Planung / Information der beabsichtigten Maßnahme)

3. Information über Reparatur und Erneuerungsmaßnahmen an der Bachmauer in der Sudetenstraße

4. Baulandentwicklung

5. Zaunanlagen auf den Spielplätzen

6. Mauersanierung am Bauhof

7. Ortsbegehungen

8. Anfragen

9. Einwohnerfragestunde

Der für den 21. März geplante Dreckwegtag der Gemeinde Ahrbrück fällt aufgrund Corona aus!

Die Bekanntmachung im Mittelahrboten (Ausgabe: 17.03.2020) ist aufgrund der allgemeinen Lage überholt!

Bitte diese Information breit streuen!

 Einen Zeitungsbericht der Aktion vom letzten Jahr findet man hier: bitte klicken!

 

 

Manche Sachen dauern etwas länger!

Wir als Ortsgemeinde waren hier aussen vor, wir konnten nur auf die Verantwortlichen (Landesbetrieb Mobilität /Verbandsgemeinde Altenahr) einwirken.

Mit Unterstützung der Kreistagsfraktionen ist jetzt der Bereich entschärft worden: 

 

Joomla templates by a4joomla